Tipps für Wetten auf die Bundesliga
  

Die Deutsche Bundesliga Auslosung für die Saison 2013/2014 hat zwar noch keinen Kracher für die erste Runde beschert, jedoch wird man gespannt nach München blicken, wenn der FC Bayern München mit Pep Guardiola auf der Trainerbank am 9. August die Saison eröffnet. Denn die Welt wird sich die Frage stellen: Sind die Bayern jetzt wirklich national und international unschlagbar geworden?

Götze im Dress der Bayern

Natürlich hat Guardiola hohe Erwartungen zu erfüllen. Nach dem Triple der Bayern in der Saison 2012/13 lautet wohl die Devise, wieder alles zu gewinnen, was gewonnen werden kann. Auch wird man dem ehemaligen Dortmunder Mario Götze bei den Bayern auf die Füße sehen. Das deutsche Talent, welches kurz vor dem Champions League Finale zwischen den beiden Erzrivalen Bayern und BVB bekannt gab, nach München zu wechseln, wird wohl fix einen Stammplatz im Kader der Bayern haben. Die Bayern treffen zur Eröffnung der neuen Saison auf Mönchengladbach und sind – wie bei jeder nationalen Begegnung in der Bundesliga – haushoher Favorit gegen die Borussia im eigenen Stadion (hier gibt’s die Quoten zur Eröffnung).

Allianz Arena

Die Allianz Arena in München - Schauplatz für den Bundesliga Auftakt 2013/14 zwischen Meister Bayern München und Borussia Mönchengladbach. Quelle: wikimedia.org

Was wird mit Werder Bremen passieren?

Spannend wird es auch an der Weser werden. Nach dem Ende von Schaaf und den Tumulten rund um Marco Arnautovic sowie dem schlechten Gesamtergebnis in der letzten Saison blickt man mit Spannung auf die Bremer. Ist es möglich, dass Werder wieder an alte Zeiten anschließt und oben mitspielen kann, oder erhält man gleich zu Beginn im Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger aus Braunschweig einen ersten Dämpfer? Man kann gespannt sein, wie Bremen in die Meisterschaft startet. Gespannt muss man auch auf die Dortmunder sein. Diese treffen auswärts auf den FC Augsburg und gelten als einziges Team, welches den Bayern im weiteren Saisonverlauf zumindest halbwegs gefährlich werden könnte.

Weitere Partien am ersten Spieltag

Schalke 04 spielt daheim gegen den Hamburger SV. Beide Teams haben sich viel vorgenommen – die Schalker gelten in dieser Partie jedoch als klarer Favorit der deutschen Buchmacher. Als Favorit wird auch Bayer Leverkusen gegen den SC Freiburg gehandelt. Auch die Leverkusener wollen wieder oben mitspielen. Ob das diesmal Eintracht Frankfurt auch gelingen wird? Sie treffen auswärts auf den ambitionierten Aufsteiger Hertha BSC. Die weiteren Begegnungen lauten: 1899 Hoffenheim gegen 1. FC Nürnberg, FSV Mainz 05 gegen VfB Stuttgart sowie Hannover 96 gegen VfL Wolfsburg. Eine spannende Saison – mit dem haushohen Favoriten FC Bayern München – steht vor der Tür.