Tipps für Wetten auf die Bundesliga
  

Monthly Archives: April 2013

Julian Draxler, Schalkes Eigengewächs, blühte nach dem Weggang von Lewis Holtby in der Winterpause zu Tottenham Hotspur richtig auf. Seither ist der 19-Jährige in aller Munde. Zuletzt tauchten immer wieder Gerüchte auf, Draxler stehe auf den Zetteln des FC Bayern München und Borussia Dortmund. Dass der offensive Mittelfeldspieler aber den Klub verlässt, gilt als unwahrscheinlich.
Am morgigen Dienstag empfängt der designierte deutsche Meister FC Bayern München im Halbfinale der Champions League den Dauerabonnenten der letzten Jahre: Den FCF Barcelona. Die Katalanen bangen derzeit um Lionel Messi. Der kleine Argentinier hatte zuletzt muskuläre Probleme. Bayern-Trainer Jupp Heynckes geht aber fest davon aus, dass Messi spielen wird.
Granit Xhaka wechselte im Sommer für 8,5 Millionen Euro vom FC Basel zu Borussia Mönchengladbach. Der 20-Jährige sollte den Abgang von Roman Neustädter kompensieren, der die Fohlen in Richtung FC Schalke 04 verließ. Doch der defensive Mittelfeldspieler aus der Schweiz konnte sein Potenzial in Gladbach noch nicht vollends abrufen.
Am heutigen Dienstag empfängt der Noch-Meister Borussia Dortmund den FC Málaga zum Rückspiel in der Champions League. Die Ausgangslage für den BVB ist nach dem 0:0 im Hinspiel gar nicht so schlecht. Zudem hält Torjäger Marco Reus fest, dass es sicherlich nicht das angenehmste der Welt sei, gegen seine Mannschaft zu spielen.
Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München besiegte am gestrigen Dienstag im Hinspiel des Viertelfinals der Champions League den italienischen Vertreter Juventus Turin mit 2:0 und machte damit einen großen Schritt in Richtung Halbfinale. Die Tore für die Münchner schossen David Alaba und Thomas Müller.